Aktuelles:

  • Wir gedenken der Verstorbenen, die wir begleiten durften: 'Ewigen Frieden schenke ihnen oh Herr, es leuchte ihnen das ewige Licht!'

    Unsere Gedanken sind ebenso bei allen Angehörigen!

     

Die Stiftung Celler Netz hilft und unterstützt schwerstkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen in der Region Celle. Die Hilfsangebote werden im Zusammenarbeit mit der Hausärztin*dem Hausarzt und/oder Pflegedienst abgesprochen.
 

Ziel der Stiftung ist es, Betroffenen ein menschenwürdiges Leben und Sterben in ihrer vertrauten Umgebung zu ermöglichen.
 

Speziell ausgebildete Pflegekräfte, Ärztinnen*Ärzte und kooperieren Pflegedienste, Pflegeheime, Krankenhäuser sowie die ambulante und stationäre Hospizversorgung arbeiten für das Celler Netz. Sie erbringen die sogenannte „Spezialisierte Ambulante PalliativVersorung” – kurz SAPV genannt.
 

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen – nach Prüfung des Anspruches – die entsprechende Finanzierung. Hierzu ist eine Verordnung notwendig, welche von der Hausärztin*vom Hausarzt bzw. von der Fachärztin*vom Facharzt ausgestellt wird.
 

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern.
Sie erreichen uns
Montags bis Freitags in der Zeit von 08.00 bis 18.00 Uhr
Telefon 0160 908 56 701
info[at]stiftung-celler-netz.de